Entgeltabrechnung

Lesezeit ca. 2 Minuten

Im Rahmen der Behördenkommunikation ist für die Steuer-Verfahren bis spätestens 25.04.2018 ein Update von Transferheader und Nutzdatenheader auf Version 11 vorzunehmen. Übertragungen mit den aktuellen Versionen ist ab dem genannten Datum nicht mehr möglich! Bei der Umstellung handelt es sich um eine rein kommunikationstechnische Anpassung, Änderungen an den übermittelten Inhalten bzw. Steuerdaten ergeben sich nicht.

Weiterlesen

Berechtigungen im SAP

Lesezeit ca. 5 Minuten

In den ersten zwei Artikeln haben wir eine Übersicht gegeben, die Allgemeine Berechtigungsprüfung beschrieben und aufgezeigt, welche Beschränkungen die Allgemeine Berechtigungsprüfung hat. In diesem dritten und letzten Teil der Reihe gehen wir näher auf die erweiterten Formen der Berechtigungsprüfung ein: Strukturelle Berechtigungen und Kontextabhängige Berechtigungen.

Weiterlesen

Nützliches

Lesezeit ca. 3 Minuten

Im folgenden Artikel erfahren Sie, wie diese Shortcuts funktionieren und wie sie für die effektive Suche in PA20, PA30 und PA40 eingesetzt werden können.

Weiterlesen

Berechtigungen im SAP

Lesezeit ca. 3 Minuten

Im ersten Artikel der Reihe haben wir einen Überblick über das Thema „Infotyp-Berechtigungen“ gegeben. Außerdem haben wir beschrieben, wo Sie in Ihrem System nachsehen können, wie die Berechtigungen konfiguriert sind. Im zweiten Teil möchten wir etwas ins Detail gehen und die Allgemeine Berechtigungsprüfung vorstellen.

Weiterlesen

Fiori & UI5

Lesezeit ca. 6 Minuten

Dies ist der vierte Teil der mehrteiligen Blog-Reihe „Einführung zu SAP UI5“, in welcher wir Ihnen zeigen möchte, wie Sie Oberflächen mit der neuen SAP-Technologie UI5 entwickeln können. Im vorherigen Teil der Reihe haben wir Ihnen gezeigt, wie die MVC-Architektur in UI5 funktioniert, aus welchen Komponenten eine Anwendung besteht und was eigentlich ein Framework ist. In diesem Teil werden Sie Ihre erste einfache SAP UI5 Anwendung erstellen.

Weiterlesen

Fiori & UI5

Lesezeit ca. 5 Minuten

Dies ist der dritte Teil der mehrteiligen Blog-Reihe „Einführung zu SAP UI5“, in welcher wir Ihnen zeigen möchten, wie Sie Oberflächen mit der neuen SAP-Technologie UI5 entwickeln können. Im vorherigen Teil der Reihe haben wir uns mit der Einrichtung der Web-IDE beschäftigt und diese mit Ihrem SAP-System bzw. dem SAP-Demosystem „Northwind“ verknüpft. In diesem dritten Teil möchten wir Ihnen nun zeigen, wie die MVC-Architektur in UI5 funktioniert, aus welchen Komponenten eine Anwendung besteht und was eigentlich ein Framework ist.

Weiterlesen