Mehr erfahren!

Kinderleicht

Stammdatenänderungen nachvollziehen

Unser Newsletter

Anmelden und auf dem Laufenden bleiben

Jetzt anmelden!

L365

Support Package Service

Entspannt nach vorne schauen

Mehr erfahren!

Mehr erfahren!

Unser Fiori-Newsticker

Alle aktuellen Infos rund um Neuentwicklungen

Neues aus unserem Blog

ABAP-Entwicklung

Debugger Scripte

Der Debugger für ABAP Programme ist ein sehr mächtiges Werkzeug, welches jeder Entwickler vermutlich fast täglich benutzt. Viele kennen aber gar nicht alle Funktionen, die das Arbeiten mit dem Debugger einfacher und effizienter machen. Debugger Scripte erlauben es, bei einem bestimmten Ereignis (dies kann z.B. das Erreichen eines Break- oder Watchpoints sein) aber auch beim Erreichen eines bestimmten Schlüsselworts, Code auszuführen. Durch das Script können nun Daten manipuliert, der Stack ausgegeben und vieles weitere gemacht werden.
Entgeltabrechnung
,

Report H99CWTR0 selektiert nicht korrekt

Der Report H99CWTR0 "Lohnarten-Reporter" selektiert Mitarbeiter mit untermonatigem Buchungskreis- oder Personalbereichswechsel nicht korrekt. Grund hierfür ist ein Fehler im Lohnartenreporter, welcher momentan nur den letzten WPBP-Split bei der Mitarbeiterselektion berücksichtigt. Zudem kommt es beim Aufruf bereits gespeicherter Varianten mit ausgewähltem Feld "Position" in der Objektselektion zu einem Fehler. Die Korrektur des Fehlers wird mit dem SAP-Hinweis 2807848 ausgeliefert.
Nützliches
, ,

Fehlerhafte Personalnummer: Mit diesem Trick machen Sie die PA20 schnell wieder aufrufbar

Die Transaktionen PA20 und PA30 speichern die zuletzt aufgerufene Personalnummer und zeigen diese beim nächsten Aufruf direkt an. Diese nützliche Funktionalität hat uns allen vermutlich schon viele Eingaben erspart. Sie kann aber auch zu einem Problem werden. Wenn die zuletzt aufgerufene Personalnummer einen fehlerhaften Infotypsatz besitzt, dumpt die PA20 / PA30 direkt nach dem Aufruf mit dem technischen Fehler CX_HRPA_INVALID_INFOTYPE_OPERATION_DB. Auch die folgenden Aufrufe haben das gleiche Ergebnis, sodass sich die Transkationen PA20 und PA30 nicht mehr aufrufen lassen. Im Folgenden zeigen wir einen kleinen Workaround, wie Sie PA20 und PA30 dennoch aufrufen können.

Leistungen

SAP HCM Beratung

Zur Ausführung einer Vielzahl personalwirtschaftlicher Funktionen ist der Einsatz von Informationstechnologie heutzutage nahezu unumgänglich.

Gerne beraten und unterstützen wir Sie, Ihr Personalmanagement an Ihrer strategischen Unternehmensführung auszurichten und technologieunterstützt via SAP-HCM abzubilden. Wir unterstützen Sie dabei sowohl in klassischen Themen (bspw. Entgeltabrechnung) als auch „modernen“ Themen (bspw. Talent Management).

Vermissen Sie im SAP-HCM an gewissen Stellen die Benutzerfreundlichkeit?
Fehlen einem guten Ansatz Details?
Ist die für Sie notwendige Funktionalität im SAP-HCM gar nicht bzw. inadäquat abgebildet?

Wir unterstützen Sie bei der Neuimplementierung oder Erweiterung bestehender Funktionalität auf Basis verschiedenster SAP-Technologien.

Grundlage der Implementierung ist stets eine Anforderungsanalyse mit entsprechender Beratung zu Umsetzungsmöglichkeiten, –bedingungen und -abhängigkeiten.

Im Vergleich zu anderen Modulen ist die Wartung des SAP-HCM sehr intensiv: regelmäßig erscheinen Hinweise der SAP zur Fehlerkorrektur sowie Einführung neuer bzw. Erweiterung bestehender Funktionalität; oftmals aufgrund gesetzlicher Anforderungen.

Wir übernehmen für Sie die vollständige Einarbeitung der SAP-HCM-Support Packages in Ihr System, gerne auch im Rahmen unseres Jahres-Services L365.

Sowohl im Support als auch in Projekten fällt häufig auf, dass der SAP HCM Standard an einzelnen Stellen sinnvoll erweitert werden sollte, um Produktivität,  Funktionsumfang oder Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Daher haben wir kleinere Tools bzw. AddOns entwickelt, die sich einfach und vollständig in Ihr SAP-HCM-System integrieren lassen.

Planen Sie die Einführung eines personalwirtschaftlichen Prozesses bzw. die technologische Unterstützung via SAP-HCM?
Möchten Sie sich über einzelne SAP-HCM Module informieren und gleichzeitig die Chancen für Ihr Unternehmen analysieren?
Oder planen bzw. benötigen Sie gezielte Weiterbildung in Modulen des SAP-HCM?

Gerne führen wir für diese und weitere Themen rund um SAP-HCM mit Ihnen gemeinsam entsprechende Workshops durch. Diese werden jeweils passgenau auf Ihre Anforderungen und Bedürfnisse zugeschnitten.

Sie möchten sich zielgerichtet in einzelne Komponenten des SAP HCM einarbeiten, oder Ihr Wissen praxisnah und verständlich auf den neuesten Stand bringen? Dann empfehlen wir Ihnen die Teilnahme an unseren Seminaren mit Bezug zu SAP HCM.

Was andere über uns sagen:

L3 Consulting ist innerhalb der letzten 2 Jahre für uns immer ein zuverlässiger und loyaler Partner im Bereich SAP HCM gewesen. Im Rahmen der Digitalisierung von Prozessen und beim Aufbau einer zukunftssicheren Personalplanung unterstützen Sie uns maßgeblich!

Torsten UngerDuisburger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH

Mit L3 Consulting verbindet uns die Art, wie wir selber Projekte durchführen. Kundennah, lösungsorientiert und an den richtigen Stellen eine wohldosierte Portion Pragmatismus.

Sascha SeegebarthInwerken AG