Fiori & UI5

Inzwischen gibt es für das HCM eine ganze Menge Fiori-Apps. Da wäre doch eine Übersicht schön, in der alle für mich als Mitarbeiter wichtigen Daten angezeigt werden. Noch besser wäre es, wenn ich aus dieser Übersicht gleich in die einzelnen Anwendungen (Urlaubsantrag, Stammdatenpflege usw.) abspringen könnte, um dort fehlende Daten nachzutragen.

Glücklicherweise gibt es diese Übersicht tatsächlich schon – die Fiori-App “Mein Profil”. Wir wollen diese App in folgendem Artikel etwas näher vorstellen.

Inhalt

In “Mein Profil” werden Mitarbeiterdaten aus verschiedenen Bereichen angezeigt:

  • Zeiterfassung und Abwesenheiten
  • Talent Management
  • Vergütung
  • Persönliche Daten (= Stammdaten)

Fall es für ein bestimmtes Thema bereits eine Fiori-App zum Pflegen von Daten gibt, kann in diese App abgesprungen werden. Ansonsten wird nur eine Übersicht dieser Daten angezeigt.

Aufbau

Den Kopf der Anwendung bilden ein Foto, die Personalnummer sowie verschiedene organisatorische Informationen und Kontaktmöglichkeiten zum Mitarbeiter. Diese Informationen sind für die eigene Person meistens nicht so relevant (außer zum Prüfen, ob alles richtig erfasst wurde). Allerdings werden diese Daten auch dargestellt, wenn man sich eine andere Person ansieht (z.B. über die Mitarbeitersuche). Und da sind z.B. die Kontaktdaten deutlich hilfreicher.

In der Anwendung selbst werden alle Themen untereinander dargestellt. Man kann sich also für einen Gesamtüberblick von oben bis nach ganz unten durchscrollen. Es ist aber auch möglich, auf einzelne Themen direkt abzuspringen.

Mein Profil - Header

Enthaltene Daten

Generell liest die Anwendung Daten aus dem Standard-Datenmodell ein. Wenn sie dabei keine Daten findet, zeigt sie auch keine an. Es ist aber über ein BAdI einfach möglich, kundeneigene Informationen dazuzulesen.

Zeiterfassung und Abwesenheiten

Hier werden anstehende Abwesenheiten, ausstehende Zeiterfassungen sowie das Gleitzeitsaldo angezeigt. Absprungmöglichkeiten gibt es zu den Anwendungen “Meine Abwesenheitsanträge”, “Zeiterfassung” (CATS) und “Meine Zeitbuchungen”.

Mein Profil - Zeitwirtschaft

Da die Zeitwirtschaft ein sehr häufig benutzter Service ist, sind hier auch viele Prozesse mit Fiori-Anwendungen versorgt.

Talent Management

Die Daten aus dem Talent Management können nur angezeigt werden, da hier keine HCM-basierten Fiori-Apps vorhanden sind. Berücksichtigt werden:

  • Anstehende Trainings
  • Qualifikationen im Vergleich zu Anforderungen (Profilvergleich)
  • Daten aus dem Performance Management
  • Den Laufbahnfortschritt (Zugeordnete Planstellen)

Vergütung

Im Abschnitt Vergütung zeigt die App zum einen die Auszahlbeträge der letzten Monate an – für Details können Sie in die App für die Entgeltnachweise abspringen. Zum anderen werden die Jahresbezüge aus den Gehaltsinfotypen ermittelt (im Standard die Infotypen 0008, 0014, 0015 und 0267).

Persönliche Daten

Der letzte Teil besteht aus den Stammdaten, für die es in Fiori schon Pflege-Apps gibt. Folgende Infotypen können angezeigt und per Absprung (z.B. in „Meine Adressen“) bearbeitet werden

  • Daten zur Person (0002)
  • Anschriften (0006)
  • Bankverbindung (0009)
  • Familie/Bezugsperson (0021)
  • Betriebsinterne Daten (0032)
  • Kommunikation (0105)
  • Externe Organisationen (0219)
  • Medizinischen Informationen (0376)

Erweiterbarkeit

Eine Stärke von onPremise-HCM-Systemen ist die Anpassbarkeit an spezielle Anforderungen. Um auch in unterschiedlich angepassten Systemen zu funktionieren, sind für das Profil verschiedene Erweiterungen möglich. Einfach per BadI zu bewerkstelligen ist das Ausblenden von nicht benötigten Abschnitten. Ebenfalls per BAdI können Sie das Lesen der verschiedenen Daten anpassen. Wenn z.B. bestimmte Trainings nicht angezeigt werden sollen – aber dafür zusätzliche Trainings, die aus einer kundeneigenen Tabelle kommen – ist das leicht umzusetzen.

Komplizierter wird die Anpassung, wenn sie gänzliche neue Informationen anzeigen lassen wollen. Hier müssen Sie diese Daten nicht nur im Backend ermitteln, sondern auch auf der Oberfläche anzeigen. Fiori dafür zwar viele Möglichkeiten, diese erfordern aber ein gutes Verständnis des Erweiterungskonzepts.

Fazit

Die Anwendung “Mein Profil” bietet einen guten Überblick über die Daten und Prozesse, die für mich als Mitarbeiter relevant sind. Durch die verschiedenen Absprünge kann man die Anwendung als einfachen Einstiegspunkt für einen “Aufenthalt” im ESS verwenden.

Hilfreich sind auch die Darstellungen im Talent Management (Trainings, Qualifikationen, …). Dieser Bereich ist in Fiori wenig berücksichtigt. Es gibt zwar keine Pflegemöglichkeiten, die Anzeigemöglichkeiten sind aber besser als nichts.