SAP HCM Zeitwirtschaft

Zum 75. Jahrestag der Kapitulation der Wehrmacht erhält Berlin am 08. Mai 2020 einmalig einen zusätzlichen gesetzlichen Feiertag. Wir zeigen Ihnen, wie Sie den Tag der Befreiung (vom Nationalsozialismus) im SAP HCM Feiertagskalender für Berlin aufnehmen, sofern Sie dies nicht bereits erledigt haben.

Zu beachten ist, dass es sich um einen einmaligen Feiertag in 2020 handelt. In den Jahren nach 2020 ist der Tag der Befreiung dann wieder ein normaler Arbeitstag.

Aufnahme in den SAP HCM Feiertagskalender für Berlin

Der Aufruf der Feiertagskalender-Pflege kann entweder direkt via Transaktion OY05 oder den Einführungsleitfaden (TA: SPRO) erfolgen:

Aufruf Feiertagskalender-Pflege im SAP HCM via OY05 oder Einführungsleitfaden (SPRO)
Tag der Befreiung: Aufruf Feiertagskalender-Pflege im SAP HCM via OY05 oder Einführungsleitfaden (SPRO)

Sollten Sie mehrere / kundeneigene Feiertagskalender für Berlin angelegt haben, so sind die folgenden Schritte für alle diese Feiertagskalender auszuführen. Wir zeigen die Bearbeitung am SAP-Standard-Feiertagskalender 11 „Deutschland (Berlin)“:

Tag der Befreiung: SAP HCM Feiertagskalender 11 „Deutschland (Berlin)“ bearbeiten

Die Aufnhame bzw. das Hinzufügen des Tages der Befreiung zum Feiertagskalender erfolgt über die Schaltfläche „Feiertag zuordnen“:

Tag der Befreiung:  Aufruf Zuordnung im SAP HCM Feiertagskalender 11 für Berlin
Tag der Befreiung: Aufruf Zuordnung im SAP HCM Feiertagskalender 11 für Berlin

Im Pop-Up zur Suche des bzw. der entsprechenden Feiertage filtern / suchen / scrollen Sie zum Tag der Befreiung. Dieser trägt den Sortierschlüssel CZ2, da er in Tschechien bereits seit 1991 ein Staatsfeiertag ist. Das Hinzufügen erfolgt nach Markierung des Eintrags durch Schaltfläche „Ftg. zuordnen“:

Tag der Befreiung:  im SAP HCM Feiertagskalender 11 für Berlin hinzufügen
Tag der Befreiung: im SAP HCM Feiertagskalender 11 für Berlin hinzufügen

Zu beachten: Der Tag der Befreiung trägt als SAP HCM Feiertag die Feiertagsklasse 1. Hier ist in Ihrem System zu prüfen, ob diese Feiertagsklasse in der Zeitwirtschaft die erwarteten Verarbeitungen, Zuschläge etc. auslöst, oder ob sie anzupassen ist. Sollten Sie den Feiertag bereits für andere Länder als Deutschland aktiv im System nutzen – wie bspw. Tschechien oder die Slowakei – so ist bei abweichender Feiertagsklasse dann sogar ein neuer Feiertag für den Tag der Befreiung anzulegen. Diesen könnten Sie dann bspw. „Tag der Befreiung DE“ nennen und mit einer von 1 abweichenden Feiertagsklasse bestücken:

Tag der Befreiung: Feiertagsklasse im SAP HCM
Tag der Befreiung: Feiertagsklasse im SAP HCM

Nachdem Sie den Feiertag dem Berliner Feiertagskalender zugeordnet haben, ist abschließend noch die Gültigkeit anzupassen. Da der Tag der Befreiung lediglich in 2020 ein gesetzlicher Feiertag ist, sind sowohl „gültig von“ als auch „gültig bis“ mit dem Jahr 2020 zu belegen. Im Anschluss können Sie die Eingaben speichern:

Tag der Befreiung: Gültigkeit des zugeordneten Feiertags zum SAP HCM Feiertagskalender anpassen
Tag der Befreiung: Gültigkeit des zugeordneten Feiertags zum SAP HCM Feiertagskalender anpassen

Da Feiertage und Feiertagskalender keinen sogenannten automatischen Transportanschluss besitzen, sind Sie im Einstiegsbild der Feiertagskalender-Pflege manuell in einen Transport zu schreiben. Zu beachten ist, dass standardmäßig immer alle Feiertagskalender transportiert werden:

Tag der Befreiung: Manueller Anstoß des Transport der SAP HCM Feiertagskalender
Tag der Befreiung: Manueller Anstoß des Transport der SAP HCM Feiertagskalender

Neu-Generierung der betroffenen Arbeitszeitpläne

Der aktualisierte Feiertagskalender für Berlin muss natürlich noch Einzug in die zugehörigen Arbeitszeitpläne finden. Zur maschinellen Generierung kann dafür Report RPTSHF00 genutzt werden. Dabei ist es prinzipiell ausreichend, lediglich den Arbeitszeitplan für Mai 2020 neu zu generieren. Die sonstigen Perioden des Arbeitszeitplans sollten davon nicht berührt werden:

Tag der Befreiung: maschinelle Neu-Generierung der SAP HCM Arbeitszeitpläne für Berlin
Tag der Befreiung: maschinelle Neu-Generierung der SAP HCM Arbeitszeitpläne für Berlin

Die neu generierten Arbeitszeitpläne (Tabelle T552A) werden direkt in einen Customizing-Transportauftrag übernommen und sind dann ebenfalls zu transportieren.

Zwangsrückrechnung in der Zeitauswertung

Sofern Sie die Aktualisierung des Feiertagskalenders erst nach dem 08. Mai 2020 vornehmen, ist im Produktivsystem dann natürlich noch eine enstprechende Zwangsrückrechnung in der Zeitauswertung (TA PT60) für die betroffenen Personalnummern vorzunehmen.

Gibt es evtl. ein Thema, was Sie „brennend“ interessiert und worüber wir unbedingt schreiben sollten?

Dann schicken Sie uns Ihre Idee gerne per Mail über das folgende Kontaktformular! Vielen Dank im Voraus!