Nützliches

Lesezeit ca. 3 Minuten

Bei einer Systemkopie wird die Systemzugehörigkeit von Objekten nicht automatisch auf das neue System angepasst. Im kopierten System ist nach der Kopie daher noch das „alte“ System als Originalsystem hinterlegt. Dadurch können alle Entwicklungsobjekte im Kundennamensraum nicht mehr weiterentwickelt werden. In diesem Fall muss im Objektkatalog das neue System für alle kundeneigenen Entwicklungsobjekte hinterlegt werden. Wie Sie dies mit einem kleinen Trick per Massenänderung durchführen können, beschreiben wir im kommenden Beitrag.

Weiterlesen

ABAP-Entwicklung

Lesezeit ca. 6 Minuten

Die Programmiersprache ABAP hat schon ein paar Jahre auf dem Buckel. Um nicht komplett von moderneren Sprachen abgehängt zu werden, hat die SAP verschiedene neue Funktionen  eingefügt. Wir wollen hier speziell Möglichkeiten der funktionalen Schreibweise vorstellen.
Dieser Artikel richtet sich hauptsächlich an ABAP-Entwickler. Weiterlesen

Fiori & UI5

Lesezeit ca. 6 Minuten

Dies ist der fünfte Teil der mehrteiligen Blog-Reihe „Einführung zu SAP UI5“, in welcher wir Ihnen zeigen möchten, wie Sie Oberflächen mit der neuen SAP-Technologie UI5 entwickeln können. Im vorherigen Teil der Reihe haben Sie eine einfache SAP UI5 Anwendung erstellt. In diesem Teil lernen Sie, wie Sie zwischen Views navigieren und dabei Parameter übergeben können. Sie benötigen dafür die im vierten Teil erstelle Anwendung.

Weiterlesen

Fiori & UI5

Lesezeit ca. 6 Minuten

Dies ist der vierte Teil der mehrteiligen Blog-Reihe „Einführung zu SAP UI5“, in welcher wir Ihnen zeigen möchte, wie Sie Oberflächen mit der neuen SAP-Technologie UI5 entwickeln können. Im vorherigen Teil der Reihe haben wir Ihnen gezeigt, wie die MVC-Architektur in UI5 funktioniert, aus welchen Komponenten eine Anwendung besteht und was eigentlich ein Framework ist. In diesem Teil werden Sie Ihre erste einfache SAP UI5 Anwendung erstellen.

Weiterlesen

Fiori & UI5

Lesezeit ca. 6 Minuten

Dies ist der dritte Teil der mehrteiligen Blog-Reihe „Einführung zu SAP UI5“, in welcher wir Ihnen zeigen möchten, wie Sie Oberflächen mit der neuen SAP-Technologie UI5 entwickeln können. Im vorherigen Teil der Reihe haben wir uns mit der Einrichtung der Web-IDE beschäftigt und diese mit Ihrem SAP-System bzw. dem SAP-Demosystem „Northwind“ verknüpft. In diesem dritten Teil möchten wir Ihnen nun zeigen, wie die MVC-Architektur in UI5 funktioniert, aus welchen Komponenten eine Anwendung besteht und was eigentlich ein Framework ist.

Weiterlesen

Fiori & UI5

Lesezeit ca. 5 Minuten

Dies ist der zweite Teil unserer mehrteiligen Blog-Reihe „Einführung zu SAP UI5“, in welcher wir Ihnen zeigen wollen, wie Sie Oberflächen mit der neuen SAP-Technologie UI5 entwickeln können. Im vorherigen Teil der Reihe wurden die Unterschiede zwischen SAP UI5, OpenUI5 und SAP Fiori erläutert sowie die Vorteile gegenüber Web Dynpro aufgezeigt. In diesem zweiten Teil wollen wir Ihnen zeigen, wie Sie die WebIDE einrichten und diese mit Ihrem SAP-System verknüpfen. Sollte Ihnen kein SAP-System zur Verfügung stehen, zeigen wir Ihnen außerdem, wie Sie das Demosystem „Northwind“ der SAP verwenden können.

Weiterlesen