, ,

Save the date: Die 9. AdManus Praxistage in Düsseldorf

AdManus Praxistage

Im November 2016 haben die 8.AdManus Praxistage in der Nürnberger Altstadt stattgefunden. Die Veranstaltung war laut den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein voller Erfolg und wurde mit der Note „sehr gut“ bewertet.

Jetzt gibt es einen Termin für die nächsten AdManus Praxistage. Diese finden vom 20.11.-21.11. in Düsseldorf statt. Wie 2016 bietet AdManus auch 2018 wieder ein abwechlungsreiches Programm an. Neben interessanten Vorträgen zu Themen wie u.a. Fiori, HR Renewal, Success Factors, Nachfolgeplanung, PKP und Informationen zum anstehenden Jahreswechsel, findet auch in diesem Jahr wieder eine Abendveranstaltung in entspannter Atmosphäre statt, bei der sich alle Teilnehmer austauschen können. Neu ist in diesem Jahr das Format „Meet the Experts“. Bei diesem Format stehen den Teilnehmern mehrere AdManus Experten zu unterschiedlichen Themen Frage und Antwort.

Save the date

 

9.AdManus Praxistage

20.11.2018 – 21.11.2018

NH DÜSSELDORF CITY NORD
Münsterstraße 230-238
40470 Düsseldorf

Kontakt

Bei Fragen zu den 9.AdManus Praxistagen
können Sie uns auch gern kontaktieren!

 

 

 

Web Dynpro war gestern, UI5 ist heute – Eine Einführung in SAP UI5 – Teil 1

Fiori & UI5

Web Dynpro ist für Web-Oberflächen im SAP die dominierende Technologie, und wird auch heute noch oft verwendet. Man merkt Web Dynpro sein Alter jedoch an, es wirkt alt und angestaubt. Gerade in Zeiten, in denen Oberflächen auch flexibel auf mobilen Geräten laufen müssen, und immer mehr Unternehmen die User Experience in den Mittelpunkt stellen, ist Web Dynpro nicht mehr zeitgemäß. Kein Wunder, dass diese Technologie in der neuen S/4 HANA Cloud Plattform nicht mal mehr enthalten ist. Die Zukunft heißt SAP UI5: eine neue Technologie, die alle Anforderungen an moderne und professionelle Benutzeroberflächen erfüllt, und Web Dynpro langfristig ablösen wird. Um für die Zukunft gerüstet zu sein, möchten wir Ihnen in dieser mehrteiligen Artikelreihe daher die Grundlagen des neuen SAP UI5 näherbringen, und Ihnen einen Überblick über die vielen damit verbundenen Möglichkeiten geben.

Weiterlesen

, ,

Die LSMW für Masseneingaben im SAP HCM nutzen

Jeder kennt folgende Situation: es muss mal wieder eine große Menge an Daten ins System eingepflegt werden. Die klassische Personalstammdatenpflege ist dafür keine wirkliche Option. Die Schnellerfassung kommt auch schnell an ihre Grenzen. Vielleicht gibt es für die aktuelle Anforderung einen kundeneigenen Report, wirklich flexibel ist man damit aber auch nicht. Genau hier kann die LSMW (kurz für Legacy Systems Migration Workbench) eine flexible Alternative darstellen.

Weiterlesen

, ,

SAP_PAYRACC_DE: Das Lohnkonto als Adobe Druckformular im SAP HCM nutzen

Entgeltabrechnung

Erst kürzlich im Jahreswechsel war aufgrund des Betriebsrentenstärkungsgesetztes mal wieder eine Anpassung am Lohnkonto erforderlich. Im Gegensatz zu Entgelt- und Zeitnachweis wird für das Lohnkonto im SAP HCM jedoch häufig nicht auf die aktuellste Formulartechnologie zurückgegriffen: die Adobe Druckformulare. Es scheint als Adobe Form weiterhin ein Schattendasein zu führen, teilweise ist seine Existenz als Adobe Form nicht einmal bekannt. Da das Formular jedoch sehr „aufgeräumt“ gestaltet wurde, mit marginalem Aufwand aktivierbar und nutzbar ist, und auch relativ leicht erweitert werden kann, wollen wir es Ihnen in diesem Blog-Artikel vorstellen.

Weiterlesen

,

Entgelttransparenzgesetz: So können Sie als Unternehmen von den neuen Regelungen profitieren

Aus Sicht der Unternehmen bedeutet das Entgelttransparenzgesetz auf den ersten Blick: neue Pflichten. So müssen Unternehmen nun Auskunft über durchschnittliche Gehälter für gleichwertige Arbeiten geben. Sie müssen Maßnahmen ergreifen um vorhandene Entgeltlücken zu schließen und die getroffenen Maßnahmen in Berichten veröffentlichen. Auf den zweiten Blick bietet das Gesetz jedoch auch Chancen. Denn weisen Unternehmen bereits die anzustrebende Entgeltgleichheit auf, kann dieser gute Ist-Zustand samt eingeleiteter Maßnahmen genutzt werden, um „Werbung in eigener Sache“ zu betreiben.

Weiterlesen

, , , ,

SAP HCM on-Premise soll auch nach 2025 verfügbar sein

News

Alle SAP HCM On-Premise Kunden, die sich noch nicht auf den Weg in die Cloud gemacht haben, blicken bisher im Ungewissen Richtung 2025. Wie geht es nach 2025 mit dem On-Premise System weiter? Wird es weiterhin Support und Wartung für die SAP HCM On-Premise Systeme geben? Zu diesen Fragen hat die SAP jetzt in einem offiziellem Statement Stellung genommen und eine Verlängerung in Aussicht gestellt.

Weiterlesen