Unser Newsletter

Anmelden und auf dem Laufenden bleiben

Jetzt anmelden!

L365

Support Package Service

Entspannt nach vorne schauen

Neues aus unserem Blog

,

Gleiches Entgelt für gleiche Arbeit!

Ein Überblick zum Entgelttransparenzgesetzt: Das müssen Sie wissen. Frauen und Männer müssen für die gleiche oder gleichwertige Arbeit dasselbe Entgelt erhalten. So schreibt es das neuen Entgelttransparenzgesetz vor. Um der mangelnden…
SAP HCM Zeitwirtschaft

Reformationstag 2017: erforderliche Einstellungen in SAP HCM

Aufgrund des 500.Jahrestags der Reformation der christlichen Kirche durch Martin Luther ist der 31. Oktober 2017 deutschlandweit ein gesetzlicher Feiertag. Da der 31. Oktober für die „alten" Bundesländer generell kein Feiertag ist, ist der Reformationstag entsprechend auch nicht in den zugehörigen SAP-Feiertagskalendern enthalten. Es ist daher notwendig, diese Feiertagskalender für das Jahr 2017 entsprechend anzupassen. Da es für diese Anpassung kein automatisches SAP-Update gibt, sind die Anpassungen manuell durchzuführen. In diesem Zusammenhang notwendige Aktivitäten möchten wir an dieser Stelle ausführen.
Jahreswechsel 2017
, , ,

Jahreswechsel 16/17: Teil 3 – Rechengrößen

Der letzte Artikel unserer dreiteiligen Blogreihe zum Thema Jahreswechsel 2016/2017 befasst sich mit folgenden neuen Rechengrößen:
  • Sozialversicherungswerte
  • Beitragsbemesserungsgrenzen
  • Jahresarbeitsentgeltgrenzen
  • Zuschüsse zur privaten KV
  • Sonstige Werte, wie z.B. Hartz IV, Mindestlohn und Kindergeld

Leistungen

Zur Ausführung einer Vielzahl personalwirtschaftlicher Funktionen ist der Einsatz von Informationstechnologie heutzutage nahezu unumgänglich.

Gerne beraten und unterstützen wir Sie, Ihr Personalmanagement an Ihrer strategischen Unternehmensführung auszurichten und technologieunterstützt via SAP-HCM abzubilden. Wir unterstützen Sie dabei sowohl in klassischen Themen (bspw. Entgeltabrechnung) als auch „modernen“ Themen (bspw. Talent Management).

Vermissen Sie im SAP-HCM an gewissen Stellen die Benutzerfreundlichkeit?
Fehlen einem guten Ansatz Details?
Ist die für Sie notwendige Funktionalität im SAP-HCM gar nicht bzw. inadäquat abgebildet?

Wir unterstützen Sie bei der Neuimplementierung oder Erweiterung bestehender Funktionalität auf Basis verschiedenster SAP-Technologien.

Grundlage der Implementierung ist stets eine Anforderungsanalyse mit entsprechender Beratung zu Umsetzungsmöglichkeiten, –bedingungen und -abhängigkeiten.

Im Vergleich zu anderen Modulen ist die Wartung des SAP-HCM sehr intensiv: regelmäßig erscheinen Hinweise der SAP zur Fehlerkorrektur sowie Einführung neuer bzw. Erweiterung bestehender Funktionalität; oftmals aufgrund gesetzlicher Anforderungen.

Wir übernehmen für Sie die vollständige Einarbeitung der SAP-HCM-Support Packages in Ihr System, gerne auch im Rahmen unseres Jahres-Services L365.

Sowohl im Support als auch in Projekten fällt häufig auf, dass der SAP HCM Standard an einzelnen Stellen sinnvoll erweitert werden sollte, um Produktivität,  Funktionsumfang oder Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Daher haben wir kleinere Tools bzw. AddOns entwickelt, die sich einfach und vollständig in Ihr SAP-HCM-System integrieren lassen.

Planen Sie die Einführung eines personalwirtschaftlichen Prozesses bzw. die technologische Unterstützung via SAP-HCM?
Möchten Sie sich über einzelne SAP-HCM Module informieren und gleichzeitig die Chancen für Ihr Unternehmen analysieren?
Oder planen bzw. benötigen Sie gezielte Weiterbildung in Modulen des SAP-HCM?

Gerne führen wir für diese und weitere Themen rund um SAP-HCM mit Ihnen gemeinsam entsprechende Workshops durch. Diese werden jeweils passgenau auf Ihre Anforderungen und Bedürfnisse zugeschnitten.

Was andere über uns sagen:

Mit L3Consulting verbindet uns die Art, wie wir selber Projekte durchführen. Kundennah, lösungsorientiert und an den richtigen Stellen eine wohldosierte Portion Pragmatismus.

Sascha SeegebarthInwerken AG